AUGENBEHANDLUNGEN

AUGENBEHANDLUNGEN ANTALYA

Unsere hochspezialisierten Berater haben sich in ihrer beruflichen Laufbahn auf eine
speziellen Bereich der Augenheilkunde. Wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um ein persönliches
Behandlungsplan, der Ihre Vision in den Vordergrund stellt, egal ob Sie nach
Augenlaseroperation, Kataraktoperation, Linsenaustausch oder eine andere unserer Spezialitäten.

Sie sind unsicher bei einer Behandlung oder suchen Rat bei einer Erkrankung? Unsere spezialisierten Augenchirurgen bieten Ihnen ihre professionelle Beratung an, um Sie auf dem Weg zum perfekten Sehen zu unterstützen.

augenbehandlungen in antalya

KATARAKTCHIRURGIE

WAS IST EINE KATARAKTOPERATION?

Die Operation des Grauen Stars (Katarakt) ist eine Linsenersatzoperation, die erforderlich ist, wenn ein Grauer Star im Auge auftritt. Dies ist der Fall, wenn die natürliche Linse ihre Klarheit verloren hat und trübe geworden ist. Der Graue Star verursacht eine verschwommene Sicht, einen Verlust an Kontrast und kann das Autofahren erschweren. Der Graue Star kann in jedem Alter auftreten, ist aber aufgrund des natürlichen Alterungsprozesses des Auges bei Menschen über 60 Jahren am häufigsten. Grauer Star kann auch genetisch bedingt sein oder durch andere Faktoren wie Diabetes oder ein früheres Augentrauma verursacht werden.

Bleibt der Graue Star unbehandelt, vergrößert er sich in der Regel und behindert das Sehvermögen mit der Zeit immer mehr, bis er schließlich zur Erblindung führt.

HORNHAUTTRANSPLANTATION IN ANTALYA

Was ist eine Hornhauttransplantation?

Bei der Hornhauttransplantation wird die Hornhaut ganz oder teilweise ersetzt; die Art der Transplantation hängt von dem zugrunde liegenden Problem ab.

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum die Hornhaut geschädigt wird und ihre Klarheit und Transparenz verliert, was zum Verlust des Sehvermögens führt. Dazu gehören infektiöse Ursachen wie das Herpes-simplex-Virus (Fieberbläschen-Virus) oder Infektionen durch Kontaktlinsen, traumatische Verletzungen, Erbkrankheiten wie die Fuchs'sche Dystrophie oder die Gitterdystrophie oder sogar frühere Katarakt- oder Glaukomoperationen.

Die optische Funktion der Hornhaut kann auch durch Zustände beeinträchtigt werden, die zu einer Veränderung ihrer Form führen, z. B. Keratokonus oder pellucide marginale Degeneration, oder aufgrund einer früheren Infektion oder Verletzung.

Häufig wird nicht die gesamte Hornhaut, sondern nur der erkrankte Teil transplantiert. Bei Keratokonus bedeutet dies, dass die Endothelzellschicht unberührt bleibt und nur der vordere (vordere) Teil der Hornhaut transplantiert wird (Deep anterior lamellar keratoplasty oder DALK).

Es gibt verschiedene Behandlungsarten, darunter die perforierende Keratoplastik, die lamelläre Chirurgie oder die selektive endotheliale Keratoplastik; Ihr Chirurg wird Ihnen die für Sie beste Behandlungsoption empfehlen. Sie können auch einen Beratungstermin mit uns vereinbaren und herausfinden, wie unsere Chirurgen die Behandlung auf Ihre speziellen Bedürfnisse abstimmen können.

ERHALTEN SIE EINE KOSTENLOSE BERATUNG!

Beginnen wir mit der Planung Ihrer Behandlung. 100 % Ergebnisgarantie.

TRÄNENKANALCHIRURGIE TRUTHAHN

VERSTOPFTE TRÄNENKANÄLE

Wenn Sie verschiedene nicht-chirurgische Behandlungen des trockenen Auges ausprobiert haben und immer noch unter chronischen Symptomen des trockenen Auges leiden, kann ein chirurgischer Eingriff in Antalya mit dem Team der besten Augenchirurgen von The More Clinics eine Option für Sie sein.

Was ist der Tränenkanal?

Wussten Sie, dass Ihr Tränenkanal nicht nur eine wichtige Rolle dabei spielt, Sie zum Weinen zu bringen, sondern auch dabei, diese Tränen abfließen zu lassen? Unter Ihren Augen befindet sich ein winziger Durchgang, der so genannte Tränennasengang, durch den die Tränen von den Augen zur Nase fließen können. Wenn dieser Kanal jedoch verengt oder verstopft ist, können Ihre Augen übermäßig wässrig werden, was dazu führt, dass Ihnen die Tränen über die Wangen laufen. Manchmal können Sie auch zusätzlichen Schleim oder eine Kruste um Ihre Augen herum bemerken, was auf ein Problem mit dem Tränenkanal hinweist. In schweren Fällen kann ein verstopfter Tränenkanal sogar zu einer Infektion im Bereich zwischen Auge und Nase führen. Achten Sie also auf ungewöhnliche Symptome!

Sind die Tränen und das Tränen der Augen auf einen verstopften Tränenkanal zurückzuführen?

Ein verstopfter Tränenkanal kann zwar durchaus Tränen verursachen, aber es gibt auch andere mögliche Ursachen für Tränen:

  • Trockene Augen
  • Allergien
  • Infektionen
  • Hornhauterkrankungen
  • Augenchirurgie
  • Fehlstellungen der Augenlider (z. B. Ektropium oder Entropium)
  • Wimpern, die die Oberfläche des Auges berühren (Trichiasis)
  • Läsionen der Augenlider
  • Andere Ursachen

Zu den gängigen nicht-chirurgischen Behandlungen des trockenen Auges gehören:

  • künstliche Tränen
  • verschreibungspflichtige Augentropfen, die die Tränenproduktion Ihrer Augen erhöhen
  • warme Umschläge oder andere Salben oder Tropfen zur Behandlung von Grunderkrankungen, die trockene Augen verursachen können

Manchmal reichen diese Behandlungen nicht aus. Wenn sich Ihre Augen immer noch trocken und unangenehm anfühlen, kann Ihr Arzt eine der folgenden Operationen für trockene Augen empfehlen.

Was ist besser - eine endoskopische DCR oder eine externe DCR?

Bei der chirurgischen Behandlung von Tränenwegsproblemen stehen mit der endoskopischen DCR und der externen DCR zwei Optionen zur Auswahl. Die meisten Ärzte bevorzugen zwar die endoskopische DCR, weil sie weniger invasiv ist, eine schnellere Genesungszeit hat und auch während aktiver Infektionen durchgeführt werden kann, aber die externe DCR ist immer noch eine praktikable Option für Patienten, die sehr krank sind, eine besondere Anatomie haben oder Blutverdünner einnehmen. Außerdem verblasst die Narbe einer externen DCR im Allgemeinen mit der Zeit und ist kaum sichtbar, insbesondere bei älteren Patienten. Insgesamt haben beide Verfahren ihre Vorteile und sollten mit Ihrem Arzt besprochen werden, um festzustellen, welches für Ihre individuellen Bedürfnisse am besten geeignet ist.

WIE SIEHT DIE GENESUNG NACH EINER TRÄNENKANALOPERATION AUS?

Die endoskopische DCR bietet eine schnelle und problemlose Erholung mit minimalen Blutergüssen und Schwellungen. Die Patienten können bis zu 48 Stunden lang etwas blutigen Ausfluss aus der Nase haben, aber in der Regel treten keine Schmerzen auf. Die meisten Patienten können noch am Tag des Eingriffs wieder gehen und leichten Tätigkeiten nachgehen, z. B. am PC arbeiten und fernsehen. Denken Sie nur daran, dass Sie in den ersten zwei Wochen schweres Heben und Bücken vermeiden sollten. Im Rahmen des Genesungsprozesses müssen Sie in den ersten zwei Wochen antibiotische Augentropfen und ein Steroid-Nasenspray (Flonase) verwenden. Außerdem müssen mehrmals täglich Nasensprays mit Kochsalzlösung verwendet werden, um die Nasengänge sauber zu halten, was den Heilungsprozess beschleunigen und die Atmung verbessern kann. Der Stent wird nach 2 bis 3 Monaten entfernt, und das Reißen sollte sich innerhalb von nur einer Woche bessern.

ERHALTEN SIE EINE KOSTENLOSE BERATUNG!

Beginnen wir mit der Planung Ihrer Behandlung. 100 % Ergebnisgarantie.

WARUM SICH DIE LEUTE FÜR UNS ENTSCHEIDEN?

Für erfolgreiche klinische Ergebnisse ist eine Kombination aus medizinischem Fachwissen, modernster Technologie und qualitativ hochwertiger Pflege erforderlich.“

Die More Clinics bieten Patienten weltweit mit erstklassigen medizinischen Dienstleistungen von über 90 aus über 90 Ländern 7 in 7 Sprachen in Abstimmung Unterstützungsbüros in den USA, dem Vereinigten Königreich, KANADA und ISRAEL.

  • Mehr als 10.000 10.000 Patientenerfolg weltweit.
  • Neueste Technologien und Höchste Qualität Materialien.
  • Weltweit vertrauenswürdig Techniken!
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung.
  • Patientenrechteorientiert!
  • Nur Angemessener und erschwinglich Preis
je mehr Kliniken glückliche Truthahn-Patienten

    Vorname Familienname

    E-mail

    Telefonnummer

    Land

    WENN SIE EINE REISE PLANEN

    Ihre Nachricht

    Überprüfung

    Kontaktieren sie mit uns

    Wir finden für jeden Patienten die passende Behandlung

    Jetzt anrufen

    +90 542 541 3135