mOmmy makeover

Mommy Makeover in der Türkei

Mutter zu werden ist eine unglaubliche Erfahrung, aber die Zeit nach der Schwangerschaft, der Geburt und dem Stillen kann für viele Frauen überwältigend sein. Die körperlichen Veränderungen sind völlig natürlich, aber sie können dazu führen, dass sich manche mit ihrem Körper nach der Geburt nicht wohlfühlen. Hier kommt das Mommy Makeover in der Türkei ins Spiel - ein maßgeschneidertes kosmetisches Verfahren, das Müttern hilft, sich wieder wie vor der Geburt zu fühlen.

WAS IST EIN MOMMY MAKEOVER?

Erfahren Sie die Wahrheit über das "Mommy Makeover"-Verfahren - es ist keine schnelle Lösung für frischgebackene Mütter. Während viele Menschen davon ausgehen, dass diese Operationen den Körper einer Frau vor der Geburt auf magische Weise in kürzester Zeit wiederherstellen können, ist es tatsächlich unsicher, sich unmittelbar nach der Geburt einer solchen Operation zu unterziehen. Schließlich können Schwangerschaft und Geburt den Körper stark beanspruchen, so dass ein überstürzter chirurgischer Eingriff eine riskante Angelegenheit ist. Aus diesem Grund warten erfahrene plastische Chirurgen in der Regel mindestens sechs Monate nach der Geburt, bevor sie ein "Mommy Makeover" in Erwägung ziehen. Wenn Sie Ihrem Bauchgewebe ausreichend Zeit geben, sich zu erholen, können Sie eine sicherere und erfolgreichere Operation gewährleisten.

In der Regel umfasst ein Mommy Makeover eine Brustoperation und eine Bauchstraffung. Das Verfahren wurde ursprünglich entwickelt, um Frauen eine Verjüngung der Körperbereiche zu ermöglichen, die durch die Mutterschaft am meisten beeinträchtigt wurden.

Mommy Makeover ist eine Kombination aus verschiedenen plastischen Operationen, die darauf abzielen, den Körper vor der Schwangerschaft wiederherzustellen. Da jede Frau einzigartig und exklusiv ist und unterschiedlich von der Schwangerschaft betroffen ist, ist die Mommy Makeover Türkei Operation wie geschaffen, um die Wünsche jeder Patientin zu erfüllen.

Was beinhaltet das Mommy Makeover Türkei?

Die chirurgische Behandlung kann in einer einzigen Konsultation oder in mehreren Sitzungen durchgeführt werden, je nach den Wünschen des Patienten und der Komplexität der Eingriffe.

BAUCHDECKENSTRAFFUNG (ABDOMINOPLASTIK)

A Bauchdeckenstraffung ist ein kosmetisch-chirurgischer Eingriff, der dazu dient, den Bauch schlanker und straffer zu machen. Bei dem Eingriff werden überschüssige Haut und Fett aus dem mittleren und unteren Bauchbereich entfernt, um die Muskeln und Faszien der Bauchwand zu straffen. 

Fettabsaugung

Fettabsaugung ist ein chirurgischer Eingriff, der dazu dient, Fett mit Hilfe der Absaugung aus einem zentralen Bereich zu entfernen, wie z.B.:

  • Unterleib
  • Arme
  • Beine
  • Zurück
  • Gesäß
  • Hüften
  • Unter Kinn

BRUSTCHIRURGIE

Viele Patientinnen entscheiden sich für eine Bruststraffung oder/und eine Brustvergrößerungsoperation. Einige Frauen entscheiden sich für eine Brustverkleinerung.

VAGINALPLASTIK

Vaginoplastik ist ein Verfahren zum Aufbau oder zur Reparatur einer Vagina. Es dient der Behandlung verschiedener medizinischer Probleme, einschließlich vaginaler Verletzungen aufgrund von Geburten und Komplikationen bei Beckenbodenerkrankungen. Sie dient auch der Herstellung einer Transgender-Vagina, die den Menschen hilft, ihre bevorzugte Geschlechtsidentität zu erreichen. Weitere Verfahren sind die Labiaplastik und die Perineoplastik.

WAS SIE VOR IHREM MOMMY MAKEOVER IN DER TÜRKEI WISSEN SOLLTEN

  • Ein Mommy Makeover ist eine Kombination von chirurgischen Eingriffen, die Frauen helfen sollen, ihren Körper von vor der Schwangerschaft wiederzuerlangen. Dieser umfassende Eingriff umfasst in der Regel eine Brustvergrößerung oder -verkleinerung, eine Bauchstraffung, eine Fettabsaugung und andere kosmetische Eingriffe zur Verbesserung des allgemeinen Erscheinungsbilds des Körpers.
  • Bevor Sie sich einem Mommy Makeover Türkei unterziehen, sollten Sie unbedingt sicherstellen, dass Sie sich in einem guten Gesundheitszustand befinden. Frauen, die planen, in der Zukunft Kinder zu bekommen, sollten warten, bis ihre Familie komplett ist, bevor sie diese Operation in Betracht ziehen. Wenn Sie vor kurzem entbunden haben, ist es wichtig, dass Sie mindestens sechs Monate nach der Entbindung warten und mindestens sechs Monate lang nicht gestillt haben, bevor Sie mit dem Eingriff fortfahren.
  • Ein wesentlicher Vorteil des Mommy Makeover besteht darin, dass alle erforderlichen Eingriffe in einer einzigen Sitzung durchgeführt werden, wodurch sich sowohl die Risiken als auch die Erholungszeit verringern. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass dieses Verfahren potenzielle Risiken und Komplikationen birgt, darunter Herz- und Lungenprobleme, tiefe Venenthrombose, Asymmetrie und Fettembolisationen. Darüber hinaus sind Infektionen, Blutungen, Hämatome, schlechte Schnittheilung, anhaltende Schmerzen, Konturverformungen, Unregelmäßigkeiten, Rötungen und Beulen nach dem Eingriff keine Seltenheit.
  • Um Risiken und Komplikationen zu minimieren, ist es wichtig, mindestens vier Wochen vor und nach dem Eingriff nicht zu rauchen und keinen Alkohol zu trinken. Das Tragen von Kompressionskleidung für vier bis sechs Wochen und von Kompressionsstrümpfen für mindestens fünf Tage nach dem Eingriff ist ebenfalls unerlässlich.
  • Die Wahl des richtigen Zeitpunkts für den Eingriff ist wichtig, wobei mindestens acht Tage für die Planung erforderlich sind. Es ist ratsam, den Eingriff nicht in den Sommermonaten zu planen, da Kompressionskleidung bei heißem Wetter unangenehm sein kann.
  • Schließlich ist es wichtig zu wissen, dass eine Bauchdeckenstraffung eine Narbe hinterlässt, die in der Regel unterhalb der Bikinizone verborgen ist. Trotzdem ist das Mommy Makeover-Verfahren eine wirksame Methode, um das Aussehen Ihres Körpers in den Zustand vor der Schwangerschaft zu versetzen, sofern die Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden.
  • Die Fäden werden in der Regel innerhalb von 7 bis 14 Tagen entfernt, danach wird eine Narbenpflege empfohlen. Sobald die Fäden entfernt sind, dürfen die Patienten duschen, aber das Baden sollte für 1,5 Monate ausgesetzt werden. Der operierte Bereich darf unter keinen Umständen dem Sonnenlicht ausgesetzt werden.
  • In den ersten zwei Wochen nach der Bauchdeckenstraffung in Antalya ist es wichtig, auf körperliche Aktivitäten zu verzichten, die die Nähte und den Heilungsprozess negativ beeinflussen könnten.
  • Die Nähte werden in der Regel nach 10 bis 14 Tagen entfernt, so dass die Patienten wieder duschen können. Das Baden sollte jedoch noch 1,5 Monate aufgeschoben werden. Es wird empfohlen, mindestens 6 Monate nach der Operation in Antalya nicht in die Sauna oder ins Solarium zu gehen und keinen Sport in vollem Umfang zu treiben.
  • Das endgültige Ergebnis des Mommy Makeover Turkey ist in der Regel nach 6 Monaten zu sehen.

VERFAHREN DES MOMMY MAKEOVER IN ANTALYA:

Konsultation: Der erste Schritt besteht darin, uns Ihre Unterlagen und einige Fotos zu schicken. Der plastische Chirurg wird Ihre Krankenakte einsehen und Ihren Körper anhand von Fotos beurteilen, um festzustellen, ob Sie ein geeigneter Kandidat für den Eingriff sind. Während der Konsultation wird der Chirurg die Risiken und Vorteile der Operation besprechen und die besten Methoden für Ihren speziellen Fall vorschlagen.

Prüfung: Nach der Konsultation treffen Sie Ihren Chirurgen persönlich zu einer Untersuchung Ihres Körpers. Der Chirurg wird sich vergewissern, dass die gewählte Art von Verfahren und welche für Sie am besten geeignet sind.

Chirurgisches Verfahren: Die Operation wird in der Regel für den nächsten Tag angesetzt. Die Mommy-Makeover-Operation wird unter Narkose durchgeführt, daher ist es notwendig, dass Sie vor dem Eingriff einen leeren Magen haben. Nach einem Bluttest sind Sie bereit für die Operation, die je nach Komplexität in der Regel zwischen 2 und 5 Stunden dauert.

Krankenhausaufenthalt: Nach der Operation werden Sie ein oder zwei Nächte unter ärztlicher Aufsicht in der Klinik verbringen. Während dieser Zeit sorgt unser Team für die richtige Nachsorge und entfernt die Drainagen.

Postoperativer Besuch: Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus müssen Sie die Klinik noch einmal aufsuchen, um eine gründliche Untersuchung des operierten Bereichs vorzunehmen, damit die Heilung gewährleistet ist.

Erholung: Die Mommy Makeover Operation in Antalya ist ein großer Eingriff, der eine lange Erholungszeit erfordert. Während dieser Zeit ist es wichtig, dass Sie alle postoperativen Anweisungen Ihres Chirurgen befolgen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Sie müssen mehrere Wochen lang schweres Heben und anstrengende Tätigkeiten vermeiden und bei Unwohlsein die verschriebenen Schmerzmittel einnehmen.

Endgültige Ergebnisse: Das endgültige Ergebnis der Mommy-Makeover-Operation wird sichtbar, sobald die Schwellung zurückgeht und der Heilungsprozess abgeschlossen ist, was mehrere Monate dauern kann. Das Ergebnis wird eine straffere und glattere Bauchkontur sein, die zu mehr Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl führt.

Während Mommy Makeover in der Türkei eine transformative Erfahrung sein kann, ist es wichtig, dass die Patienten die Risiken und möglichen Komplikationen verstehen, die mit dem Verfahren einhergehen. Dazu gehören Infektionen, Blutungen, Hämatome, schlechte Schnittheilung, Asymmetrie, kardiale und pulmonale Komplikationen, Stillunfähigkeit, tiefe Venenthrombose, anhaltende Schmerzen, Konturverformung und Fettembolisation.

Trotz der Risiken entscheiden sich viele Frauen für eine Mommy-Makeover-Operation in Antalya und erzielen damit hervorragende Ergebnisse. Mit dem richtigen Chirurgen, sorgfältiger Planung und Nachsorge ist es möglich, mit minimalen Risiken und Komplikationen ein attraktiveres und jugendlicheres Aussehen zu erreichen. Hier sind wir also! Das Team von More Clinics wird Ihnen während der gesamten Prozedur Ihres Mommy Makeover in Antalya helfen.

Mommy Makeover in der Türkei: Vorher und nachher

Erleben Sie die völlige Veränderung nach einem Mommy Makeover in der Türkei. Unsere Verfahren liefern durchweg außergewöhnliche Ergebnisse, die das Leben unserer Patientinnen erheblich verändern. Diese Operation strafft nicht nur den Bauchbereich, sondern verbessert auch die gesamte Körpersilhouette, was zu einer ansprechenden Ästhetik führt. Viele Patientinnen berichten über ein gesteigertes Selbstwertgefühl und Zufriedenheit, da ihre Figur durch die beste Mommy-Makeover-Operation in der Türkei wunderbar verfeinert wurde.

Erkunden Sie Mommy Makeover Vorher und Nachher Galerie!

Truthahn Mommy Makeover vor und nach

ERHALTEN SIE EINE KOSTENLOSE BERATUNG!

Beginnen wir mit der Planung Ihrer Behandlung. 100 % Ergebnisgarantie.

MAMA MAKEOVERS KOSTEN TÜRKEI

Die Türkei ist ein beliebtes Ziel für Schönheitsoperationen. Die Kosten für Schönheitsoperationen in der Türkei können jedoch je nach Art des Eingriffs und dem Ort, an dem Sie ihn durchführen lassen möchten, variieren.

Die Preise für ein reguläres Mommy-Makeover hängen von den gewünschten kombinierten Verfahren ab, liegen aber in vielen Fällen zwischen von 8.000 € bis 10.000 €

MAMA MAKEOVER KOSTEN IN ANTALYA

Eine Bauchstraffung und Fettabsaugung kann in der Türkei nur 5.000 bis 8.500 GBP (6.000 bis 10.000 EUR) kosten.

Die Türkei bietet extrem niedrige Kosten und eine hochwertige Versorgung in der plastischen Chirurgie. Daher ist sie zu einem beliebten Ziel für Patienten aus aller Welt geworden, die sich einer Schönheitsoperation zu einem erschwinglichen Preis unterziehen möchten.

Hier einige Beispiele für die Kosten, mit denen Sie rechnen müssen, wenn Sie sich in der Türkei einer Schönheitsoperation unterziehen:

  • Bauchdeckenstraffung: GBP 3.000 - 3.9000 (EUR 3.500 - 4.900)
  • Liposuktion: GBP 1.700 (EUR 2.000)
  • Nasenkorrektur: GBP 2.100 (EUR 2.500)

WIE VIEL IN DEN USA UND IM VEREINIGTEN KÖNIGREICH?

Die Kosten für ein Mommy Makeover können in den Vereinigten Staaten erheblich variieren, je nach den spezifischen Verfahren, der Expertise des Chirurgen und dem geografischen Standort. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für die Kosten eines Mommy Makeover in beliebten Städten:

  • Miami, Florida:

Die Kosten reichen von $10.000 bis $20.000

  • New York City, New York:

Die Kosten reichen von $15.000 bis $30.000

  • Los Angeles, Kalifornien:

Die Kosten reichen von $15.000 bis $35.000

Die Kosten für ein Mommy Makeover im Vereinigten Königreich können je nach den spezifischen Verfahren, dem Fachwissen des Chirurgen und dem geografischen Standort variieren. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für die durchschnittlichen Kosten eines Mommy Makeover in beliebten britischen Städten:

  • London:

Die durchschnittlichen Kosten liegen zwischen £12.000 und £25.000

  • Manchester:

Die durchschnittlichen Kosten liegen zwischen £10.000 und £20.000

  • Birmingham:

Die durchschnittlichen Kosten liegen zwischen £10.000 und £20.000

WARUM SICH DIE LEUTE FÜR UNS ENTSCHEIDEN?

Für erfolgreiche klinische Ergebnisse ist eine Kombination aus medizinischem Fachwissen, modernster Technologie und qualitativ hochwertiger Pflege erforderlich.“

Die More Clinics bieten Patienten weltweit mit erstklassigen medizinischen Dienstleistungen von über 90 aus über 90 Ländern 7 in 7 Sprachen in Abstimmung Unterstützungsbüros in den USA, dem Vereinigten Königreich, KANADA und ISRAEL.

  • Mehr als 10.000 10.000 Patientenerfolg weltweit.
  • Neueste Technologien und Höchste Qualität Materialien.
  • Weltweit vertrauenswürdig Techniken!
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung.
  • Patientenrechteorientiert!
  • Nur Angemessener und erschwinglich Preis
je mehr Kliniken glückliche Truthahn-Patienten

    Vorname Familienname

    E-mail

    Telefonnummer

    Land

    WENN SIE EINE REISE PLANEN

    Ihre Nachricht

    Überprüfung

    Kontaktieren Sie uns jetzt!

    Wir finden für jeden Patienten die passende Behandlung

    Jetzt anrufen

    +90 542 541 3135